Zurück

Am Rande…

Wo Michael Groß auftaucht, sind auch musizierende Asiaten nicht weit. Der Cellist hat schon mehrfach bei den Konzerten im Sonnenhof in Hall gastiert, und immer kommt er mit Ensembles, in denen auch Menschen mit asiatischen Wurzeln mitspielen. Das Trio Parnassus, mit dem Groß öfter in Hall war, besteht aus Michael Groß, Yamei Yu (Violine) und Chia Chou (Klavier). Beim „Lotus String Quartet“ deutet schon der Name auf Asien hin. Die Musiker sind Sachiko Kobayashi, Mathias Neundorf (Violinen), Tomoko Yamasaki (Viola) und Chihiro Saito (Violoncello). Mit Ausnahme von Mathias Neundorf sind diese Musiker auch Mitglieder der Stuttgarter Kammersolisten, die am Freitag in Hall spielten. Und alle Ensembles, mit denen Groß nach Hall kam, musizieren sehr lebendig und technisch hervorragend.

blo, evl

Haller Tagblatt vom 26.01.2010

Zurück