Zurück

Am Rande…

Tags darauf gleich wieder ein Bläserkonzert in Hall. Im Sonnenhof spielten der Horn-Professor Thomas Hauschild und neun seiner Leipziger Studenten. Auch dieses Konzert war gut besucht, es hatte etwa 250 Zuhörer. Interessieren sich so viele Menschen für Blechbläser? Ein Teil der Erklärung könnte darin liegen, dass die Besucher einen alten Bekannten sehen wollten. Der Horn-Student Andreas Grün hat den Kontakt zwischen Sonnenhof-Konzerten und dem Hochschulprofessor hergestellt. Grün stammt aus Hall, hatte Hornunterricht zuerst bei Armin Scheibeck, dem Leiter des Haller Stadtorchesters, und später bei Benjamin Lack, dem Leiter des Haller Sinfonieorchester. In diesem Orchester ist auch Grün Mitglied.
(Haller Tagblatt vom 26.02.2013/evl)

Zurück